Montag, 25. Mai 2015

Montagsfrage #04

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Es gibt jeden Montag eine Frage rund um das Thema Bücher, Lesen und Schreiben, die man innerhalb der Woche beantworten darf. Die heutige Frage lautet:

Liest du Bücher einzeln nacheinander oder auch mehrere parallel?

Ich bin definitiv eine Parallel-Leserin. :D Würde ich mir für jedes Buch einzeln Zeit nehmen, dann käme ich gar nicht mit den Dingen hinter her, die ich lesen müsste. Zumal es sich meistens so aufteilt, dass es Bücher gibt, die ich für meine Uni lese und dann die, die ich in meiner Freizeit lese. Es handelt sich eigentlich echt um ein Wunder, dass ich gerade nur ein Buch lese. Aber auch da bildet sich der Drang, ein anderes nebenher anzufangen - weil ich einfach Abwechslung brauche! Es macht Spaß, zwischen den Welten zu springen und je nach Stimmung das Buch auszusuchen, das man lesen möchte. Oft lese ich das eine Buch im eBook Format (für unterwegs), und das andere als gedrucktes Buch. Dabei beschränke ich mich auf drei Bücher, oder maximal vier, wenn es gerade für die Uni viel zu lesen gibt.

Wie sieht es bei euch aus? Lest ihr auch mehrere Bücher gleichzeitig oder konzentriert ihr euch lieber nur auf eines?

Kommentare:

  1. Hallo *wink*

    Wenn ich parallel lese, komme ich immer durcheinander oder ein Buch ist einfach besser und das arme andere, was eigentlich auch supi ist, wird einfach nicht so wertgeschätzt, wie es es verdient hätte.

    Deshalb lese ich alles nacheinander. Dafür brauche ich dann für ein bis zwei Tage, wenn ich nichts anderes zu tun habe, um ein Buch zu beenden. Im Moment liege ich aber bei fünf Tagen pro Buch, weil ja bald die Prüfungen anstehen und ich pflichtbewusst angefangen habe, zu lernen. ;)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Hier geht's zu meinem Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      So etwas habe ich glaube ich gar nicht? Ich vergleiche Bücher eigentlich ziemlich selten auf diese Weise. Klar sagt mir das eine Buch vielleicht mehr zu als das andere, aber ich betrachte das ziemlich unabhängig voneinander und lese dann auch beide durch.
      Aber ich kann verstehen, dass man durcheinander kommt. Ist mir auch ein paar Mal passiert :)
      Und lernen muss man leider :/ Ich wünsch dir viel Erfolg!

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Huhu :)

    Ich lese auch immer mehrere Bücher aufeinmal. Einfach, weil meine Aufmerksamkeitsspanne der eines Goldfisches ähnelt. So bald ein Buch mich anspricht oder langweilt, greife ich zum Nächsten. Dabei will ich das eigentlich nicht mehr machen, da ich sonst mich immer selber stresse ^^

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Juhu, ich bin nicht allein. Wir sollten einen Club gründen und uns T-Shirts machen. :D
      Ich stress mich da eigentlich gar nicht. Nur, wenn's um Uni-Zeug geht. :D Lesen soll ja kein Wettlauf sein :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Hey Sanne :)

    ich habe mal zwei Bücher gelesen, wo es Ähnlichkeiten gab und da kam ich dann ganz schön durcheinander ;) Jetzt versuche ich sowas zu vermeiden und nehme dann Bücher in die Hand, die nicht ähnlich sind...

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Stimmt, wenn sich zwei Bücher so sehr ähneln, dann würde ich da auch aufpassen. Das ist bei mir glaube ich relativ ausgeglichen :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  4. Hallo Sanne,
    dachte ich schau auch mal bei dir vorbei
    *sich umguckt* Ich glaub auf deinem Blog war ich noch gar nie.
    Da es mir hier gefällt bleibe ich gleich mal als Leserin und werde noch etwas stöbern.
    Meine Antwort auf die Frage hast du ja schon gelesen ;)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanya :)

      Haha ja, ich bin noch klein und unscheinbar. :D
      Das freut mich natürlich! :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Huhu!

    Eigentlich wollte ich es mir mal abgewöhnen, aber andererseits stelle ich ulkigerweise fest, dass ich mehr Seiten am Tag schaffe, wenn ich parallel lese... Vielleicht bin ich auch ein Goldfisch wie Carly und brauche Abwechslung! :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikka :)

      Komischweise ist das bei mir genauso. :D Ich komm da irgendwie besser voran, weil ich mehr Abwechslung hab und durch das Wechseln muss die Ausdauer für ein Buch nicht so hoch sein!

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Instagram