Montag, 11. Mai 2015

Tag: Liebster Blog Award

Anni von Anni-Chans fantastische Welt der Bücher hat mich für den Liebsten Blog Award nominiert! Danke dir. :) 

Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir vom Blogger, der dich getaggt hat, gestellt werden.
3. Nominiere weitere 11 Blogger mit weniger als 200 Lesern.
4. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten Informiere deine Nominierten über deinen Post.

Meine Antworten kommen hier...

1. Hast du ein Lieblingsbuch?

Ein... einziges? Definitiv nicht! Dazu haben Bücher viel zu großen Einfluss auf mich, als dass ich mich nur für ein einziges entscheiden könnte. Meine allerliebste Reihe ist und bleibt "Harry Potter". Meine liebsten Standalones sind "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen und "Gone Girl" von Gillian Flynn.

2. Gibt es Autoren, von denen du jedes Buch kaufen würdest?

Sehr wahrscheinlich von Rick Riordan. Ich bin gerade auch dabei, mir jedes Buc anzueignen. Dieser Mann hat mich bisher nie enttäuscht. Er schreibt witzig und intelligent, hat komplexe Charaktere und bedient sich verschiedenen Mythologien - was will ich mehr?

3. Was muss ein Cover haben, damit es dich anspricht?

Eine passende, harmonierende Farbkombination mit gut lesbarer Schrift. Am besten kein Gesicht drauf, das schreckt mich eher ab, weil diese mit einem Stereotyp behaftet sind. Dann lieber ein interessantes Motiv, das auch mit der Geschichte zu tun hat, wie bei den Rick Riordan Büchern, oder ein Bild, das in einem bestimmten Stil gehalten ist (z.B. die Curseworkers Trilogie bei McElderry Books).

4. Buchhandlung oder Online-Shop?

Online-Shop. :) Da nehme ich die meisten meiner Bücher her, zumal ich oftmals Bücher lese, die es noch gar nicht in den Buchhandlungen gibt - zumindest nicht in meiner Nähe. Zudem besitze ich ein Kindle, da geht es gar nicht anders mit dem Online Shop. Ich besuche Buchhandlungen aber gerne, meistens für Spontankäufe ("Ich hab Lust mit ein Buch zu kaufen!"), wenn ich mal in der Stadt unterwegs bin.

5. Nutzt du Bücher-Communities (z. B. Goodreads oder Lovelybooks), um neue Bücher zu entdecken?

Ich bin auf beiden Seiten angemeldet, nutze aber nur Goodreads aktiv. Durch Listopia und Leuten, mit denen ich da befreundet bin, stoße ich regelmäßig auf interessante, unbekannte Bücher. Dank Goodreads habe ich auch den Buchgeschmack, den ich jetzt heute habe. :) Es macht auch Spaß an den Umfragen teilnzunehmen, sich durch die Rezensionen zu wuseln und neue Listen zu entdecken.

6. Hörst du Musik, die dich in irgendeiner Art und Weise an das Buch erinnert, während du liest?

Was ich während des Lesens höre, ist eigentlich unterschiedlich. Ich achte nur darauf, dass die Musik nicht zu ablenkend ist, also eher etwas ruhigeres. Ich brauch Hintergrundgeräusche, sonst kann ich mich nicht konzentrieren. :D Ich bin seltsam, ich weiß. Meistens besuche ich 8tracks für Instrumentales, oder mach einfach die Shuffle-Funktion von meinem Player an.

7. Wo liest du am liebsten?

Im Bett! Da komme ich auch am häufigsten zum Lesen. Und sonst bin ich nur unterwegs, also im Bus oder in der Bahn, da geht die Zeit schön schnell vorbei. Wenn ich es schaffe, dann auch zwischen meinen Seminaren und Vorlesungen.

8. Achtest du beim Kauf von Bücher auf den Verlag?

Nein. Das ist mir eigentlich ziemlich egal. Wenn ich ein Buch entdecke, dann kauf ich es mir, weil es mich anspricht und nicht, weil der Verlag so toll ist. 

9. Wie merkst du dir, wo du stehen geblieben bist, wenn du keine Zeit mehr zum Lesen hast?

Mit einem Lesezeichen? Ich kenne da keine andere Methode :D Ich finde knicken leider schrecklich. Bei meinem Kindle kann ich es einfach nur aufklappen und ich lese da weiter, wo ich vorher aufgehört habe, ganz automatisch.

10. Welche drei Bücher würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

"Stolz und Vorurteil" von Jane Austen, "The Hunger Games" von Suzanne Collins, und ein Handbuch zum Überleben in der Wildnis. :D

11. Wenn du die Möglichkeit hättest, mit einer Romanfigur auszugehen, wer wäre es und wieso?

Puh, gute Frage. Die Liste meiner fiktionalen Ehemänner ist sehr lang. Meine Standardantwort ist eigentlich Will Herondale aus der "The Infernal Devices" Reihe von Cassandra Clare, aber weil ich gerade dabei bin, die Bücher wieder zu re-readen, nenne ich an dieser Stelle Percy Jackson aus der "Percy Jackson and the Olympians" Reihe. Wahrscheinlich würde auf dem Date alles schief laufen, was alles schief laufen kann, aber das macht nichts, wir reiten uns da wieder heraus. :D

Da ich den Tag schon mal gemacht habe, tagge ich niemanden. Ich bin auch gerade zu faul, mir etwas auszudenken, möge man mir verzeihen!

Kommentare:

  1. Ich musste gerade so grinsen. Ich bin auch von Anni-chan getaggt worden und habe den Tag bereits vorbereitet - meine Antwort auf die zweite Frage ist dieselbe wie deine. :D
    Oh ja, bloß keine Cover-Gesichter. :/ Warum das immer noch so populär ist, obwohl ich keinen kenne, der das toll findet, bleibt mir ein Rätsel ...
    Was gibt es Schöneres, als im Bett zu lesen? ^^

    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt echt? :D Wie cool! Er ist aber auch ein echt toller Autor. Wo ich gerade PJ nochmal lese, bin ich auch wieder vom neuen verliebt.
      Das wurde glaub ich populär, zumindest im YA Bereich, als es mit den Bis(s) Büchern angefangen hat. Und von da an... hat's einfach nicht mehr aufgehört! Scheint ja Erfolg zu haben.
      Und genau so ist es :D

      Liebste Grüße :)

      Löschen
  2. Ich weiß, es sind meine Fragen, aber ich hätte sie fast alle haargenauso wie du beantwortet :) Zwei Dumme, ein Gedanke, wie es aussieht ;)

    Echt cool, dass du mitgemacht hast :)
    LG
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind wohl füreinander geschaffen, haha :D ♥

      Hab ich gern gemacht, danke nochmal! :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

Instagram