Mittwoch, 24. Februar 2016

Leselaunen #22

"Leselaunen" ist eine Aktion von Novembertochter und ist eine Art Zwischenbericht, wodurch ich euch wissen lasse, wie mein Leseverhalten so ist und mein persönliches Leben abläuft. Mitmachen darf natürlich jeder!

Aktuelles Buch?

Aktuell lese ich "A Gathering of Shadows" von V.E. Schwab und bin auf Seite 135 von 508. Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil von "A Darker Shade of Magic", den ich schon sehnsüchtig erwartet habe. Weshalb ich glücklich war, dass das Buch sogar vor dem Erscheinungsdatum geliefert wurde. Bisher gefällt es mir sehr gut. Ich liebe Schwabs Schreibstil und ich habe die Welt und vor allem die Charaktere vermisst. Einziges Manko: Ich kann es kaum abwarten, bis Kell und Lila wieder aufeinander treffen (sie müssen ständig an den anderen denken, duh), aber ich habe die Befürchtung, dass das erst gegen Mitte des Buches passieren wird. Also abwarten! Solange genieße ich das Hin und Her zwischen Kell und Rhy, hehe.

Momentane Lesestimmung?

Normal! Momentan habe ich andere Dinge im Kopf, weshalb ich vielleicht langsamer als in meiner "heißen Phase" lese, aber damit kann ich leben. Leider besteht der Tag nicht nur aus lesen, aber ja, dagegen kann man nichts machen. :D Auf Instagram hab ich ein Foto von meiner SUB gepostet, weshalb mir der Lesestoff auch demnächst nicht ausgehen wird. Ich muss mir echt ein Bücherkaufverbot einräumen, hust.

Zitat der Woche?

“Kell would say it was impossible. What a useless word, in a world with magic.” 
--- V.E. Schwab, "A Gathering of Shadows"

Und sonst so?

Diese Woche musste ich von einem Familienmitglied Abschied nehmen, weshalb meine Stimmung momentan eher bedrückt ist als wirklich motiviert. Dabei hinke ich schon in einigen Dingen hinterher, vor allem, weil die nächsten Wochen so viel los sein wird. Es ist aber allgemein ein ziemlich komisches Gefühl. Nächste Woche wird die Beerdigung sein und dann hoffe ich, dass sich alles normalisieren wird. Momentan gehen viele Leute ein und aus bei uns, was das alles ein wenig stressig macht. Aber sonst - alles beim Alten!

Kommentare:

  1. Mit "A Darker Shade of Magic" konnte ich leider nicht sooo viel anfangen. Eigentlich war das einzige Buch von Schwab, das ich bisher echt gut fand, "Vicious" :)

    Oh, dein SuB-Bild hab ich noch gar nicht gesehen! Da sind ja ziemlich coole Bücher dabei :D Ich kann inzwischen auch behaupten, dass ich einen SuB habe, zumindest stapeln sich da ein paar Bücher auf dem Boden xD (Weil ich keinen Platz mehr in den Regalen habe...)

    Oweh, das mit deinem Familienmitglied tut mir Leid... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vicious fand ich auch genial!

      Bevor ich mein Bücherregal bekommen habe, ging es mir genauso. :D Zum Glück ist das gerade noch nicht so ausgeartet.. aber ich hoffe, ich kann es bald abarbeiten. Bin ja gerade schon dabei (umso weniger eBooks werden momentan gelesen..)

      Danke dir.

      Löschen

Instagram