Mittwoch, 24. August 2016

Leselaunen #42

Von Juli bis Oktober vertrete ich die Aktion "Leselaunen" von Novembertochter. Es ist eine Art Zwischenbericht, wodurch ich euch wissen lasse, wie mein Leseverhalten so ist und mein persönliches Leben abläuft. Mitmachen darf natürlich jeder!


Aktuelles Buch?

Ich lese "The Darkest Minds" (dt. "Die Überlebenden") von Alexandra Bracken und bin auf Seite 163 von 488. Das Buch habe ich 2013 schon einmal gelesen und fand es anscheinend total super (hab ihm fünf Sterne gegeben), aber als ich festgestellt habe, dass ich mich kaum daran erinnere und bei mir noch der zweite Teil herumfliegt, dachte ich es ist Mal Zeit, meine Erinnerungen wieder aufzufrischen. Ich merke sehr, dass ich viel mehr verstehe als damals (mein Englisch hat sich definitiv verbessert :D), da ich den Schreibstil damals als sehr kompliziert empfunden habe. Heute ist dem nicht mehr so stark. Mir gefällt es im Übrigen sehr gut, ich hoffe, es bleibt auch so. Wer weiß, vielleicht werden es wieder fünf Sterne für mich. :D Dann darf ich nur nicht so lange warten bis ich mit dem zweiten Buch anfange. Ich bin auch erstaunlicherweise sehr in Stimmung für Dystopien, vor allem nachdem ich This Savage Song von Victoria Schwab beendet habe. Wer hätte das gedacht? Vor nicht langer Zeit hätte ich lieber Dystopien zerrissen. :D

Momentane Lesestimmung?

Ich war in den letzten Tagen viel unterwegs und habe versucht da zu lesen, aber sonst komme ich meistens kaputt nach Hause und kann mich auf nichts konzentrieren. Dann tu ich mir doch lieber mein Vampire Diaries-Rewatch an. :D

Zitat der Woche?

“Can't anyone ever start a fight without all the posturing and cheesy Bond-villain threats? It's not that hard. Here, let me demonstrate." And he smashed a fist into Colin's nose.
--- Julie Kagawa, "Talon"


Und sonst so?

Nachdem wir ein Video für unsere Magnus Chase Blogtour gedreht haben, haben wir uns bei Lea noch einmal zusammengefunden und noch ein paar weitere auf Lager. Ich bin total gespannt was daraus wird, es war auf jeden Fall ein lustiger Tag und ich freu mich schon auf das nächste Mal wo ich die Mädels - Lea, Patty, Simone und Vanessa - wiedersehe! :)
Gestern bin ich nach Düsseldorf gefahren, da dort eine Stelle mit 4 Pokéstops (Pokémon Go) immer aktiv sein soll - das ist die Giradet Brücke auf der Königsallee. Hallelujah! Es war total witzig, wie viele sich versammelt haben und einer braucht nur "GARADOS!" so zu rufen und alle rennen los. Total lustig. Es hat Spaß gemacht, wenn es auch ziemlich warm war und ich total kaputt nach Hause gekommen bin.
Es steht jetzt fest, dass es Ende September nach London geht. Ich muss nur meine Freundin überreden mit mir zu den Harry Potter Studios zu kommen. Das kann nicht sein, dass ich zum vierten Mal nach London fahre und ich immer noch nicht da war, tze!

Teilnehmer

Kommentare:

  1. Oh ja, London ist super, bin absolut verliebt in die Stadt!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanne,

    das Buch habe ich noch auf dem SuB - ich bin schon sehr gespannt drauf! :) Und bisher hörte ich nur Gutes darüber. :)

    Oh wie toll - London! Ich habe 3 Monate dort gelebt und mich einfach nur in diese wunderschöne Stadt verliebt - es ist einfach schön da! :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gefällt mir auch sehr gut, nur leider kann ich dem Buch die Zeit nicht widmen, die es benötigt :(
      Wow, ich bin neidisch! Ich hoffe ja zumindest, ein Auslandssemester in Schottland zu machen und vielleicht hin und wieder London dann zu besuchen.

      Löschen

Instagram