Klimageräte, die nicht stören – Welche mobilen Klimaanlagen sind die leisesten?

Mobile Klimageräte sind eine tolle Möglichkeit, auch in den warmen Sommermonaten ein angenehmes Raumklima zu erzeugen. Allerdings gibt es einige Klimageräte, die relativ laut sind und sich deshalb als störend erweisen. Umso wichtiger ist es, besonders bei den mobilen Klimaanlagen auf leise Modelle zu setzen, damit eine flexible Nutzung der hilfreichen Temperaturregler tatsächlich gegeben ist.

Warum ist die Lautstärke so entscheidend?

Eine Klimaanlage – egal ob mobil oder fest installiert – läuft in den Sommermonaten über einen längeren Zeitraum. Es ist kein Gerät, das wie ein Staubsauger nach ein paar Minuten wieder ausgestellt wird. Um effizient aber auch tatsächlich leistungsfähig arbeiten zu können, muss die mobile Klimaanlage über einen längeren Zeitraum angeschaltet werden. Ist das Gerät sehr laut, dann wird dieses Geräusch schnell zu einem Faktor, den niemand gerne in seiner näheren Umgebung hat. Und je mehr etwas nervt, umso schneller möchte man es abstellen oder einfach nicht mehr nutzen.

Beides natürlich suboptimal, da ohne ein Anstellen der Klimaanlage auch kein Runterkühlen der Räumlichkeiten möglich ist. Deshalb ist es wichtig, dass auf Klimageräte gesetzt wird, die so leise wie möglich sind. Und hier lassen sich unter anderem leise Klimageräte bei klimaanlage-mobil.de in guter Qualität finden.

Was ist ein leises mobiles Klimagerät?

Mobile Klimaanlagen, die unter 50 dB liegen, gelten als leise Klimageräte. Sie haben trotz allem eine hohe Leistung in Kombination mit einem geringen Verbrauch. 50 dB lässt sich bezüglich der Lautstärke mit leiser Radiomusik oder mit Vogelgezwitscher vergleichen. Eine Lautstärke, die gut auszuhalten ist.

Besonders leise Klimageräte sind zum Beispiel von De Longhi erhältlich. Aber auch mobile Klimaanlagen, die als Luftkühler mit Wasserkühlung funktionieren, sind besonders leise und in guter Qualität erhältlich.

Wenn eine mobile Klimaanlage mit 50 dB oder weniger zum Einsatz kommt, wirkt sich das nicht stressrelevant auf den Körper aus. Gleiches gilt für die Psyche. Je geringer der Lärmpegel ist, umso entspannter ist der Umgang mit der Klimaanlage und umso effizienter kann sie genutzt werden.

Zudem ist es möglich, besonders leise Klimaanlagen auch in den Schlafräumen zum Einsatz zu bringen. Denn sie stören weder den Schlaf, noch die Erholung.

Welche zusätzlichen Aspekte sind ebenso zu beachten?

Neben dem Geräuschpegel ist es auch wichtig, dass eine mobile Klimaanlage mit einer guten Energieeffizienzklasse genutzt wird. Je besser dieEenergieeffizienzklasse ist, umso niedriger der Energieverbrauch. Besonders in der heutigen Zeit. Dabei sagt die Energieeffizienzklasse noch nichts über die Leistungsfähigkeit aus. Denn sie ist nicht an die Energieeffizienzklasse gekoppelt.

Zusätzliche Informationen dazu lassen sich auf unserer Webseite finden. Ebenso empfehlenswerte Modelle, die sehr leise sind und deshalb in jedem Raum und auch über einen längeren Zeitraum zum Einsatz kommen können. Gerne dürfen Sie sich hier bei uns ausführlich informieren, die Geräte kennenlernen und Ihre Kaufentscheidung treffen. Suchen Sie weitere Informationen, empfehlen wir Ihnen, die Suchfunktion auf unserer Webseite zu nutzen und selbstverständlich die Produktinformationen, die wir für jedes einzelne Klimagerät hinterlegt haben, intensiv zu lesen.

Ein mobiles Klimagerät ist eine Investition in die Zukunft

Auch wenn für den Umweltschutz aktuell viel getan wird, wird es kaum möglich sein, das Thema Klima komplett zu drehen. Das bedeutet, dass auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten die Sommertemperaturen sehr hoch sein werden und sich somit die Räumlichkeiten permanent aufheizen.

Zudem kommt hinzu, dass die Sommerperiode immer länger wird. Wenn Sie jetzt in ein mobiles Klimagerät investieren, gehen Sie deshalb den richtigen Schritt. Denn Sie investieren langfristig und können bei einer guten Auswahl des Gerätes auch über viele Jahre davon profitieren. Nutzen Sie deshalb unsere umfangreiche Beratung, unseren Service und unser Angebot. Nicht nur für die aktuelle Situation, sondern auch immer in Bezug auf die Zukunft. Denes wird kaum Sommermonate geben, in denen Sie in Zukunft permanent kühle Räume ohne zusätzliche Unterstützung haben werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.